Fröhliche Bergschütz Kolmberg

Die Kolmberger Schützen sind von geselliger Natur.
Mit Stand Februar 2014 zählt der Verein 161 Mitglieder, davon 18 Jungschützen inkl. Junioren und 10 Zweitmitglieder.

Alle 14 Tage findet während der Schießsaison ein Schießabend statt. Neben den normalen Preisschießen werden auch Wanderpokale oder Ehrenscheiben ausgeschossen.

Der jährliche Höhepunkt ist aber sicher der Kampf um die Königswürde, sowohl bei den Herren als auch den Damen und der Jugend. Der feierliche Rahmen wird durch eine vorangehende Maiandacht verstärkt.

Mit den Schützen der Adler Willmering, Schloßschützen Waffenbrunn und Wildschützen Kammerdorf messen wir uns jährlich um den Sparkassen-Wanderpokal, der jedes Jahr in einem anderen der teilnehmenden Orte ausgetragen wird.

Ebenfalls wichtig sind uns die Freundschafts- und Vergleichsschießen mit anderen  Vereinen, auch hier ist der jährliche Kampf mit den Adlerschützen Willmering hervorzuheben.

Selbstverständlich beteiligen wir uns auch an anderen Schießveranstaltungen, vorrangig im eigenen Gau.

Powered By Website Baker