Fröhliche Bergschütz Kolmberg

Sparkassenwanderpokal 2024

Ausrichter des Sparkassenwanderpokalschießens in diesem Jahr waren die Adler Willmering, geschossen wurde am 3. und 4. Mai 2024.
Angetreten waren 81 Teilnehmer der Schützenvereine Wildschütz Kammerdorf, Schlossschützen Waffenbrunn, Bergschütz Kolmberg und eben Adler Willmering.

Für Kolmberg galt es eigentlich, den Pokalsieg vom vergangenen Jahr zu verteidigen.
Aber leider hatten da die Willmeringer etwas dagegegen und sie gewannen das Wanderpokalschießen in diesem Jahr.
1. Platz Adler Willmering, 1.474,1 Teiler
2. Platz Bergschütz Kolmberg, 1.765,5 Teiler
3. Platz Wildschütz Kammerdorf, 1.992,6 Teiler
4. Schlossschützen Waffenbrunn, 2.251,0 Teiler

In den Einzelwertungen konnten die Bergschützen sehr gute Platzierungen erzielen.
Auf das beste Mannschaftsblatt holte sich Nadine Berthold den 3. Platz und bekam einen Zinnbecher.
In der Wertung auf Sachpreis schafften es 7 Teilnehmer der Kolmberger in die Top 20. Beste Schützin auf Seiten der Bergschützen war Kerstin Wild, sie schaffte ebenfalls Rang 3.

Powered By Website Baker